31.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "Keywork" im Stadtmuseum

"Keywork" im Stadtmuseum

Projekte entwickeln und realisieren

An jedem 2. Donnerstag im Monat treffen sich "Keyworker" zum Gedankenaustausch über ihre Beteiligung an Aktivitäten des Stadtmuseums.

Düsseldorf - In eigenverantwortlich geführten Projekten wird der Zugang zu kulturellen und sozialen Themen mit Mitteln der Kunst entwickelt. Ergebnisse der Projektarbeit werden präsentiert: zum Beispiel als eigene Ausstellung in den Projekträumen, als Beitrag zu einer Sonderausstellung des Stadtmuseums oder als Dialogreihe zu verschiedenen Themen aus Kunst, Kultur und Sozialem.

Das nächste Treffen im Stadtmuseum, Berger Allee 2, findet am Donnerstag, 9. April, um 11 Uhr statt. Das Schwerpunktthema lautet dann: "Öffentlichkeitsarbeit ? ein bürgerschaftliches Projekt?" Gäste sind herzlich willkommen, um sich über die Arbeit der Keyworker zu informieren. Der Eintritt ist frei.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH