23.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Junge Frau überschlägt sich mit Pkw

Junge Frau überschlägt sich mit Pkw

Kontrolle über Auto verloren

Auf der B270 bei Schopp überschlug sich eine 24-Jährige mit ihrem Wagen. Nach Angaben bemerkte sie einen "Schlag" am Wagen und verlor daraufhin die Kontrolle über das Fahrzeug

Schopp - Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Sonntagnachmittag, den 06. März 2016, auf der B270 bei Schopp zu einem Unfall. Eine 24-Jährige überschlug sich mit ihrem Wagen und zog sich dabei Verletzungen zu. Der Pkw wurde erheblich beschädigt.

Wie die Unfallfahrerin später gegenüber der Polizei angab, war sie mit ihrem Cabriolet aus Richtung Pirmasens kommend in Fahrtrichtung Kaiserslautern unterwegs, als sie in einer Kurve plötzlich einen "Schlag" vorne recht an ihrem Fahrzeug wahrgenommen habe. In der Folge verlor die 24-Jährige die Kontrolle über ihr Auto, fuhr quer über die zweite Fahrspur und die Gegenfahrspur, fuhr anschließend die Böschung hoch und überschlug sich dann.

Der Wagen blieb anschließend total beschädigt quer auf der Fahrbahn stehen. Die junge Frau erlitt leichte Verletzungen, die im Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Danach konnte sie wieder entlassen werden. Der Schaden am Wagen wird auf 12.000 Euro geschätzt.

Weil durch den Überschlag sämtliche Betriebsstoffe des Fahrzeugs ausgelaufen waren, musste die Bundesstraße vorübergehend gesperrt und die Fahrbahn komplett gereinigt werden, bevor der Verkehr wieder rollen konnte.





(xity, OTS)


Tags:
  • Unfall
  • Schopp
  • Fahrzeug
  • überschlagen

Copyright 2018 © Xity Online GmbH