14.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Jugendlicher nach Alleinunfall im Krankenhaus

Jugendlicher nach Alleinunfall im Krankenhaus

Kradfahrer verliert Kontrolle

Am 25.06.2014 verunglückt ein Jugendlicher mit seinem Leichtkraftrad in Wuppertal.

Am Mittwoch Abend, 25.06.2014, gegen 20:00 Uhr, ereignete sich in Wuppertal auf der Herbringhauser Straße ein Alleinunfall eines Kradfahrers. Der 16-jährige Remscheider befuhr mit seinem Leichtkraftrad die Herbringhauser Straße in Richtung der Straße Windfoche, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über seine Honda verlor und gegen einen Baum prallte. Fahrradfahrer fandenden Verunfallten und brachten ihn zur Freiwilligen Feuerwehr Herbringhausen. Von dort transportierte ihn ein Rettungswagen in ein Remscheider Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1500€.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH