22.04.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Jugendliche machen den "Mund auf!"

Jugendliche machen den "Mund auf!"

Poetry-Slam im Niederrheinisches Literaturhaus

Der Düsseldorfer Autor und Literaturvermittler Dorian Steinhoff (29) bietet in Kooperation mit dem Niederrheinischen Literaturhaus Krefeld und der Villa K. einen Poetry-Slam-Workshop für Jugendliche ab 14 Jahren an.

Krefeld - "Mund auf!“ heißt es am Dienstag und Mittwoch, 17. und 18. Juni 2014, sowie am Montag und Dienstag, 23. und 24. Juni 2014, jeweils von 15.30 bis 18.30 Uhr im Literaturhaus an der Gutenbergstraße 21. Noch sind für den Workshop zehn Plätze frei. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich per E-Mail an anette.ostrowski@krefeld.de.

Beim kurzweiligen Poetry-Slam kommen Texte aller Art auf die Bühne: Kurzgeschichten, Dialoge, Verse – nachdenklich, tragikomisch oder lustig. Die Jugendlichen wählen ihre Themen selbst. Tipps zum Schreibhandwerk und für die Bühnenpräsenz beim Vortragen gibt es in diesem Workshop. Wer mag, tritt am Abschlusstag mit seinem Text vors Publikum. Der gebürtige Bonner Dorian Steinhoff hat Philosophie, Rechtswissenschaften und Germanistik an der Uni Trier studiert. Seit 2008 arbeitet er als Workshopleiter mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Außerdem schreibt er für "jetzt.de“, das Jugendmagazin der Süddeutschen Zeitung. Er lebt in Düsseldorf und München. Ausgezeichnet wurde er 2012 mit dem Georg-K.-Glaser-Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz und des Südwestrundfunks. Für dieses Jahr hat er ein Aufenthaltsstipendium im Literarischen Colloquium Berlin.


Tags:
  • Poetry-Slam
  • Krefeld
  • Jugendliche
  • Niederrheinisches Literaturhaus

Copyright 2018 © Xity Online GmbH