"Jugend trainiert für Paralympics"

Rollstuhlbasketball in Gerd-Jansen-Schule

Eine Sportart mit ganz eigenem Charakter findet in der Sporthalle der Gerd-Jansen-Schule am Luiterweg 6 statt.

Krefeld - Am Dienstag, 21. Oktober 2014, treffen sich die Förderschulen des Förderschwerpunkts körperliche und motorische Entwicklung zum Rollstuhlbasketballturnier des Regierungsbezirks Düsseldorf. Gemeldet haben dabei in der Kategorie der Junioren und Minis neben der Gerd-Jansen-Schule aus Krefeld Mannschaften aus Bedburg-Hau, Düsseldorf, Duisburg, Mönchengladbach und Oberhausen.

Los geht es um 9.45 Uhr. Die Siegerehrung ist gegen 12.45 Uhr eingeplant. Lehrer Klaus Manke, der Organisator dieses Turniers, kann die Stärken der eigenen Mannschaft noch nicht einschätzen, da viele neue Spieler im Team der Junioren sind. In jedem Fall wird es schwer, die Dauersieger aus Duisburg zu bezwingen. Und so will man versuchen, in der eigenen Hall zumindest die beiden zweiten Plätze aus dem Vorjahr zu verteidigen.


Tags:
  • Rollstuhlbasketball
  • Krefeld
  • Jugend trainiert für Paralympics
  • Rollstuhlbasketballturnier
  • Basketball