23.05.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Judo Grand Prix 2014

Judo Grand Prix 2014

Weltelite zu Gast in Düsseldorf

An diesem Wochenende, vom 21. bis zum 23. Februar, tritt wieder die Weltelite des Judosports, in der Düsseldorfer Mitsubishi Electric HALLE an.

Düsseldorf - Seit dem Jahr 2010 findet der Judo Grand Prix in Düsseldorf statt. Am Judo Wochenende heißte es dann wieder ´Hajime´ (Jap. für Anfang).
In 14 Gewichtsklassen treten Männer und Frauen getrennt gegeneinander an. Die Runden laufen nach dem K.O. system, wer verliert ist raus.
Weltpräsident Marius Vizer lobte die Veranstaltung 2013 in höchsten Tönen "Wir haben wieder einmal ein großartiges Turnier erlebt. Dafür danke ich dem Deutschen Judo-Bund und der Stadt Düsseldorf. Ich hoffe, dass wir auch in Zukunft eine große Veranstaltung in Deutschland haben werden.“
Der erste Tag ist noch nicht vorbei. Wir dürfen also gespannt sein. Heute läuft es für die deutschen Sportler jedoch nicht schlecht. Mareen Kräh, Miryam Roper, Anthony Zingg und René Schneider standen im Viertelfinale. René Schneider hat das Viertelfinale in der Klasse bis 66 kg gewonnen und kämpft um den Einzug in das Finale (Stand 14:20 Uhr, 21. Februar 2014).

Tags:
  • Düsseldorf
  • Judo
  • Grand
  • Prix

Copyright 2018 © Xity Online GmbH