19.07.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Jobcenter Krefeld eröffnet neue Startchancen!

Jobcenter Krefeld eröffnet neue Startchancen!

Gelungene Veranstaltung: Start up!

Unter dem Motto "Start Up!" hat das Jobcenter Krefeld mit einem Infotag am letzten Mittwoch knapp 150 Kundinnen und Kunden in Zusammenarbeit mit zehn Krefelder Bildungsträgern neue Startchancen in den Beruf eröffnet.

Krefeld - "Wenn die bisherige Berufsbiografie nicht glatt verlaufen ist gibt es ab einem bestimmten Zeitpunkt Schwierigkeiten, ohne intensive Unterstützung wieder ins Arbeitsleben den Beruf zurückzukehren", beschreibt Tavin Lara Turanli, Geschäftsführerin des Jobcenters Krefeld, den Ausgangspunkt für die "Start Up!" Sommeroffensive. "In Zusammenarbeit mit 10 Bildungsträgern aus Krefeld wollen wir diesen Arbeitsuchenden nun die Chance eröffnen, durch individuelle Beratung, eine persönliche Begleitung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen und durch ein intensives Coaching bei der Jobsuche einen neuen Zugang zum Arbeitsmarkt zu finden", beschreibt Turanli die Inhalte der Initiative. 

Trotz hochsommerlicher Temperaturen herrschte ein reges Treiben unter der Kuppel der Arbeitsagentur, denn dorthin hatte das Jobcenter die Bildungsträger und die Kundinnen und Kunden zum gemeinsamen Kennenlernen eingeladen. Unzählige Kontaktgespräche wurden geführt, damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Vielzahl der Angebote das Passende für sich aussuchen konnten. Im Anschluss an die Gespräche wurden dann bereits die ersten Termine für die individuelle Beratung ausgemacht und damit die ersten Schritte auf dem Weg zurück in den Beruf bereits unternommen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie die Bildungsträger zeigten sich sehr zufrieden mit dem Angebot. Vor allem das gebündelte Angebot der Bildungsträger an einem Ort  wurde  von den Kundinnen und Kunden des Jobcenters positiv aufgenommen. So  muss man nicht von einem Träger zum Anderen laufen, sondern fast wie bei einem Speed-Dating kann man unkompliziert und in kurzer Zeit verschiedene Informationen sammeln. Auch die Bildungsträger waren von der regen und engagierten Nachfrage sehr angetan.

"Diese individuellen Unterstützungsangebote werden durch das Jobcenter aber nicht nur im Rahmen dieser Veranstaltung vermittelt", ergänzt Tavin Lara Turanli ausdrücklich noch einmal das Angebot. "Jede Kundin und jeder Kunde des Jobcenters kann selbstverständlich mit der zuständigen Beraterin oder dem Berater über diese Angebote sprechen und dann auch individuelle Termine mit den Bildungsträgern ausmachen. Aber weil es so für alle ein ganz praktisches und unkompliziertes Angebot war, denken wir auch über eine Wiederholung nach."  


Tags:
  • Tavin Lara Turanli
  • Jobcenter Krefeld
  • Start up

Copyright 2019 © Xity Online GmbH