19.02.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Japanreise des Oberbürgermeisters

Japanreise des Oberbürgermeisters

OB Elbers besucht Shiseido-Zentrale in Tokyo

Im Headquarter des japanischen Kosmetikherstellers Shiseido startete Oberbürgermeister Dirk Elbers den ersten Tag seiner Dienstreise nach Japan.

Düsseldorf - Shiseido, einer der Weltmarktführer im Bereich Hautpflege und Kosmetik, hat seinen deutschen Hauptsitz in der Landeshauptstadt Düsseldorf und steuert von hier aus insbesondere den europäischen Vertrieb mit dem Schwerpunkt Osteuropa. Empfangen wurde der Oberbürgermeister von Shinzo Maeda, Präsident und CEO von Shiseido, sowie Carsten Fischer, Corporative Senior Executive Officer. Im Gespräch mit der Konzernspitze informierte sich OB Dirk Elbers über den japanischen Heimatmarkt und zukünftige strategische Planungen des Unternehmens für den Standort Düsseldorf.
"Düsseldorf als Shopping- und Lifestyle-Metropole und bedeutender deutscher Modestandort im Herzen Europas ist ein prädestinierter Standort für Unternehmen aus der Kosmetik- und Beautybranche. Die Unternehmensführung von Shiseido hat heute bekräftigt, dass sie ganz bewusst auf die Strahlkraft und die Standortvorteile der Landeshauptstadt setzt und das europäische Geschäft von Düsseldorf aus weiter ausbauen will", sagte Dirk Elbers.

Copyright 2016 © Xity Online GmbH