22.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Italienischer Abend mit Poesie und Wein

Italienischer Abend mit Poesie und Wein

Stadtmuseum lädt zu interkulturellen Begegnungen

Der Verein Mosaik e.V. lädt mit dem Stadtmuseum am Samstag, 8. Februar 2020, 18.00 Uhr zu einem besonderen Abend unter dem Titel "Ein italienischer Abend mit Poesie und Wein" ein.

Düsseldorf - Das Programm kreist mit Professor Gian Paolo Renello von der Universität Salerno/Italien um aktuelle italienische Dichtung und bietet eine Chance für spannende interkulturelle Begegnungen. Dabei ist Professor Gian Paolo Renello ein Experte der italienischen Literatur, spricht mehrere Sprachen - Italienisch, Deutsch, Französisch, Griechisch und Englisch -, arbeitet interdisziplinär und war unter anderem mehrere Jahre als (Studien-)Reiseführer in Griechenland und Persepolis (Iran) tätig.

Am Samstagabend wird er den Besucherinnen und Besucher gemeinsam mit Yilmaz Holtz-Ersahin, Vereinsmitglied von Mosaik e.V. und Leiter der interkulturellen Bibliotheksarbeit in Duisburg sowie Lehrbeauftragter an der Studierendenakademie der Heinrich-Heine-Universität, zeitgenössische italienische Texte von Mariangela Gualtieri, Chandra Livia Candiani, Mariano Baino und Guido Caserza vorstellen. Einige Gedichte werden auch auf Italienisch vortragen.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Um eine Anmeldung via E-Mail an seidabei@mosaikev.de wird gebeten.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH