19.02.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Internationaler Frauentag in Düsseldorf

Internationaler Frauentag in Düsseldorf

Oberbürgermeister Dirk Elbers lädt zum Festakt

Der 8. März 2014 ist für Frauen und Mädchen auf der ganzen Welt ein bedeutendes Datum.

Düsseldorf - Seitdem mutige Frauen lautstark ihren Anspruch auf soziale, gesellschaftliche und politische Gleichberechtigung geltend machten und auf ihre erheblichen Leistungen als berufstätige Frauen und Mütter verwiesen, haben sich bereits viele Forderungen der Vergangenheit erfüllt. Jedoch gibt es auch im Jahr 2014 noch Handlungsbedarf bei frauen- und gleichstellungsrelevanten Themen. So sieht es auch Oberbürgermeister Dirk Elbers, der 2014 erstmalig am 8. März zu einem Festakt in den Plenarsaal des Rathauses einlädt.
Auch in diesem Jahr hat das Büro für die Gleichstellung von Frauen und Männern ein vielfältiges Programm zum Internationalen Frauentag zusammengestellt. Zahlreiche Institutionen, Vereine und Verbände haben Ihre Veranstaltungen angemeldet und dabei verschiedene Schwerpunkte gesetzt. In dem 84 Seiten starken Programmheft werden in über 100 Veranstaltungen die unterschiedlichen Interessen von Frauen deutlich. Dabei werden sowohl der berufliche, der soziale als auch der gesundheitliche Aspekt aufgezeigt. In Form von Ausstellungen, Filmen, Lesungen, Theaterstücken, Kabarett und musikalischer Kleinkunst, Empfängen und Diskussionen sowie Festen und Veranstaltungen mit einem integrativen Schwerpunkt erstrecken sich die Angebote über den gesamten März.

Copyright 2016 © Xity Online GmbH