21.08.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Informationstag zum Thema Schlaganfall

Informationstag zum Thema Schlaganfall

Gesundheitsamt informiert rund ums Thema

Am Montag, 13. Mai 2019, 10 bis 16 Uhr informieren das Gesundheitsamt und die Düsseldorfer Initiative gegen den Schlaganfall auf dem Heinrich-Heine-Platz zum Thema.

Düsseldorf - Dort stehen Ärzte und Fachpersonal Interessierten für Fragen zu Symptomen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten des Schlaganfalls zur Verfügung. Auch der Beigeordnete für Gesundheit der Landeshauptstadt Düsseldorf Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke wird an diesem Tag ab 13.00 Uhr rund eine Stunde mit vor Ort sein. Er betont, wie wichtig gerade eine gute Prävention ist: "Vorsorge ist besser als Nachsorge, daher würde ich mich sehr freuen, wenn möglichst viele Düsseldorfer dieses Angebot wahrnehmen und sich am 13. Mai ab 10.00 Uhr auf dem Heinrich-Heine-Platz von unseren Experten testen lassen. Auch ich stehe für Fragen zur Verfügung."

Der Tag gegen den Schlaganfall soll daher auch über die Prävention von Schlaganfällen informieren. Risikofaktoren sind Bluthochdruck, Rauchen, Zuckerkrankheit, erhöhte Blutfettwerte, starkes Übergewicht, übermäßiger Alkoholkonsum und Bewegungsmangel. Vor diesem Hintergrund macht ein Info-Bus im Rahmen der Aufklärungstour "Herzenssache Lebenszeit" auf dem Heinrich-Heine-Platz Halt. Dort können sich interessierte Passanten mit verschiedenen Tests auf ein mögliches Schlaganfall-Risiko untersuchen lassen. Weiterhin können sie die Möglichkeit wahrnehmen, ihren Blutdruck- und Blutzuckerwert überprüfen zu lassen.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH