21.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> In der Mittagspause nach Finnland

In der Mittagspause nach Finnland

Museum Ratingen zeigt "Verborgene Geschichten"

Das Museum Ratingen lädt am Donnerstag, den 7. Juli 2016, um 13:00 Uhr zur Mittagsführung durch die neue Sonderausstellung "Verborgene Geschichten" ein, welche die moderne finnische Malerei in den Blickpunkt rückt.

Ratingen - Die Teilnahmegebühr für die halbstündige Führung beträgt 3,50 Euro pro Person. Im HighTech-Land Finnland verdrängten die neuen Medien Fotografie und Video in den 1990er Jahren die Malerei von ihrer traditionellen Stellung als die bedeutendste Kunstgattung des Landes. Doch eine neue Künstlergeneration setzt sich wieder intensiv mit der Malerei auseinander. Die Ausstellung präsentiert Arbeiten von Ville Kylätasku, Kirsi Mikkola, Jukka Rusanen und Janne Räisänen, die als repräsentativ für die aktuelle finnische Szene gelten. Die malerischen und inhaltlichen Intentionen der vier sind recht unterschiedlich. Gemeinsam ist ihnen jedoch die intensive Beschäftigung mit der Frage nach dem Wesen und den Möglichkeiten der Malerei in unserer Zeit.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH