24.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> In den Herbstferien gibt es erstmals Förderkurse

In den Herbstferien gibt es erstmals Förderkurse

Stadt kommt möglichem Förderbedarf nach

Die Stadt bietet aufgrund der Corona-Maßnahmen in den Schulen zum ersten Mal Förderkurse für Schülerinnen und Schüler in den Herbstferien an.

Düsseldorf - Zielgruppe sind alle Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf, also Note "ausreichend" oder schlechter, in den Fächern Deutsch sowie Deutsch als Zweitsprache, Mathematik, Englisch, Französisch oder Latein.

Teilnahmeberechtigt sind Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (bis einschließlich Klasse 9 an Gymnasien, alle anderen Schulen bis einschließlich Klasse 10, Ausnahme sind Förderschulen), die eine Düsseldorfer Schule besuchen oder die in Düsseldorf wohnen.

Die Anmeldung sowie alle weiteren Informationen online unter: www.duesseldorf.de/schulen/themen-von-a-z/foerderkurse.html Für Fragen steht das Schulverwaltungsamt unter der Rufnummer 0211-8924029 oder per E-Mail an foerderkurse@duesseldorf.de zur Verfügung.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH