16.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Hundebesitzerin gesucht

Hundebesitzerin gesucht

Schüler verletzt

Die Besitzerin eines Hundes, der am 27. Juni 2014 einen Schüler biss, wird gesucht.

Beckum - Gesucht wird die Besitzerin eines Hundes, der am Freitag, 27. Juni 2014, gegen 8:50 Uhr einen 17-jährigen Schüler auf dem Klapperweg in Beckum biss. Der Beckumer befuhr mit seinem Fahrrad den Klapperweg als er durch einen angeleinten Hund angesprungen und zweimal gebissen wurde. Der Jugendliche suchte ein Krankenhaus, wo er ambulant behandelt wurde. Der Hund war etwa 40 bis 60 Zentimeter groß und hatte zotteliges, hellgraues Fell. Die Hundebesitzerin war etwa 1,65 Meter groß, schlanker Statur, zwischen 35 und 40 Jahre alt und hatte blondes schulterlanges Haar. Sie führte zwei Hunde an der Leine mit.

Die Hundehalterin sowie Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0, zu melden


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Hund
  • Schüler
  • Krankenhaus
  • Schüler
  • Zeugensuche
  • Hundebesitzerin

Copyright 2018 © Xity Online GmbH