21.02.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Heerdter Landstraße zum Teil gesperrt

Heerdter Landstraße zum Teil gesperrt

Die Heerdter Landstraße muss am Sonntag, 16. Februar 2014, von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr, zwischen Knechtsteden- und Kevelaerer Straße in Fahrtrichtung Neuss voll gesperrt werden.

Düsseldorf - Dort werden in dieser Zeit zwei Verteilerschächte für Glasfaserkabel in der Fahrbahn ausgetauscht. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Zusätzlich wird auf der Kevelaerer Straße in Fahrtrichtung Meerbusch der Belag der rechten Fahrspur auf etwa 60 Metern erneuert. Daher muss die Fahrspur auf einer Länge von etwa 150 Metern gesperrt werden.
Für die Anwohner der gesperrten Bereiche ist die Zufahrt zu ihren Häusern jederzeit gewährleistet. Busse und Bahnen sind von der Sperrung nicht betroffen. Die Gesamtkosten für den Austausch der Verteilerkästen und die Sanierung der Fahrbahn betragen rund 40.000 Euro. Das Amt für Verkehrsmanagement hat die Anwohner vorab per Hauswurfsendung über die Arbeiten informiert und bittet um Verständnis für unvermeidbare Beeinträchtigungen.

Copyright 2016 © Xity Online GmbH