19.02.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb

Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb

Finalrunden starten am 1. Juli in Düsseldorf

Erstmals finden die Finalrunden des renommierten Gesangswettbewerbs in Deutschland statt. Vom 1. bis 6. Juli 2014 treffen sich 160 junge Sänger im Robert-Schumann-Saal und im Düsseldorfer Opernhaus.

Düsseldorf - Am 29. Juni treffen rund 160 qualifizierte Sängerinnen und Sänger zu den Finalrunden des 33. Internationalen Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerbs in Düsseldorf ein. Insgesamt haben in diesem Jahr 1317 Sängerinnen und Sänger aus 73 Ländern, darunter 91 aus Deutschland, an den 60 Qualifikationsrunden in 56 Städten weltweit teilgenommen.
Die Endrunden und Semifinals des renommierten Gesangswettbewerbs finden am 1., 2., 3. und 4. Juli im Robert Schumann-Saal des Museums Kunstpalast statt und sind öffentlich. Interessierte Zuschauer können mit einer Tageskarte jeweils ab 10 Uhr bis zum Nachmittag den spannenden Wettbewerb beobachten.
Die 12 bis 15 Gewinner der Semifinals singen am Sonntag, 6. Juli 2014, 19.30 Uhr, beim großen Finalkonzert im Opernhaus Düsseldorf vor der Jury um den 1. bis 3. Preis sowie um die Gunst der Medienjury und des Publikums – begleitet von den Duisburger Philharmonikern unter der Leitung von Generalmusikdirektor Axel Kober.

Tags:
  • Hans Gabor Belvedere
  • Gesangswettbewerb
  • düsseldorf
  • Finalrunden
  • opernhaus

Copyright 2018 © Xity Online GmbH