14.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Handtaschenraub am Hauptbahnhof

Handtaschenraub am Hauptbahnhof

Polizei Düsseldorf sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen eines Raubüberfalls, der sich am Dienstag, 25. März 2014, am Bahnhof Garath ereignet hat.

Düsseldorf - Um 22:50 Uhr wartete die Geschädigte an den Gleisen des S-Bahnhofs Garath auf einen Zug nach Langenfeld. Aus einem dortigen Grünbereich näherte sich ein Mann und überquerte die Bahngleise. Der Unbekannte trat an sie heran und entriss der 21-Jährigen die Handtasche. Anschließend flüchtete er in die Richtung, aus der er zuvor gekommen war. Zudem bemerkte die Frau, dass der Ganove nun von einer weiteren Person begleitet wurde.
Die Geschädigte beschrieb den Täter wie folgt:
Etwa 16 Jahre alt und schlank. Er hatte dunkle kurze Haare und war mit einer braunen Jacke mit lila Kapuze und einer hellblauen Jeans bekleidet.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH