Grünes Licht für Pläne des Düsseldorfer Flughafens

Aufsichtsrat genehmigt Änderungen

Der Aufsichtsrat der Flughafen Düsseldorf GmbH hat dem Vorhaben des Airports zugestimmt, die Inhalte seines geplanten Antrags auf "Planfeststellung mit einer Änderung der Betriebsgenehmigung" in zwei wesentlichen Punkten zu ändern.

Düsseldorf - "Mit den inhaltlichen Änderungen entkräften wir nach zahlreichen Gesprächen mit den Bürgern zentrale Bedenken der Menschen“, erklärte Flughafengeschäftsführer Thomas Schnalke nach dem Gremienbeschluss. "Gleichzeitig geben wir hiermit ein eindeutiges Versprechen ab, dass wir die für die Menschen und die Wirtschaft unserer Region notwendige Weiterentwicklung des Flughafens unter Berücksichtigung der Anwohnerinteressen vornehmen möchten.“
Da durch die neuen Antragsinhalte mehrere notwendige Gutachten angepasst und überarbeitet werden müssen, verschiebt sich die Einreichung des Antrags nun voraussichtlich bis ins Frühjahr 2015.

Tags:
  • düsseldorf_airport
  • flughafen
  • aufsichtsrat
  • genehmigung
  • planänderung