20.10.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Grünen-Parteirat in Sachsen gibt Empfehlung zu Koalitionsverhandlungen ab

Grünen-Parteirat in Sachsen gibt Empfehlung zu Koalitionsverhandlungen ab

Nach Abschluss der Sondierungsgespräche berät in Sachsen der Landesparteirat der Grünen über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und SPD.

Dresden - Das Gremium mit Vertretern des Vorstands und der Kreisverbände soll eine Empfehlung für einen Parteitag am Samstag kommender Woche abgeben. Bereits am Donnerstag sprachen sich das Sondierungsteam der Grünen ebenso wie die Vertreter von CDU und SPD für die Aufnahme von Verhandlungen aus.

Die Grünen hatten in drei Runden mit dem Wahlsieger CDU und der schon bisher an der Landesregierung beteiligten SPD über eine sogenannte Kenia-Koalition sondiert. Die Ergebnisse wurden in einem 14-seitigen Papier festgehalten, das die Grünen-Spitze als "gute Basis" bezeichnete. Ein Kenia-Bündnis ist für die CDU von Ministerpräsident Michael Kretschmer die einzige Möglichkeit, eine regierungsfähige Mehrheit abseits der AfD zu organisieren.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH