Große Koalition in "Bild"-Umfrage erstmals unter 50 Prozent

Union bei 30 Prozent und SPD bei 19 Prozent

Die Parteien der großen Koalition sind laut einer Umfrage für die "Bild"-Zeitung erstmals zusammen gerechnet unter die Marke von 50 Prozent gesunken.

Berlin - CDU/CSU sinken nach einem Minus von einem halben Punkt demnach auf 30 Prozent, die SPD nach einem Minus von ebenfalls einem halben Punkt auf 19 Prozent, berichtete das Blatt am Dienstag.

Wie Insa-Chef Hermann Binkert sagte, brachten weder die Kabinettsklausur noch das G7-Treffen in Japan der großen Koalition einen Aufschwung. Früher hätten wichtige außenpolitische Termine die Regierung gestärkt, dies zeige jedoch derzeit keine Wirkung mehr.

Der Umfrage zufolge bleibt die derzeit nicht im Bundestag vertretene AfD unverändert bei 15 Prozent Zustimmung, die Grünen bei dreizehn Prozent. Die Linke verliere einen halben Punkt auf 9,5 Prozent, die FDP könne auf acht Prozent hinzu gewinnen.

(xity, AFP)