19.08.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Goldene Ehrennadel für Heinz Hueser

Goldene Ehrennadel für Heinz Hueser

29 Jahre Schatzmeister des OTC

Nach 29 Jahren als Schatzmeister des OTC hat sich Heinz Hueser im März 2014 in den "Funktionärs-Ruhestand" versetzt. Allerdings musste er am Pfingstmontag nochmals aktiv werden und die Goldene Ehrennadel des Tennisverbandes Niederrhein in Empfang nehmen.

Krefeld - "Menschen wie Sie, lieber Heinz Hueser sind es, die dazu beitragen, dass heute so tolle Vereine wie der Oppumer Tennisclub überhaupt noch existieren. Es finden sich immer wenige Menschen, die große Teile ihrer Freizeit für das Ehrenamt opfern“. Besser als Jörg Messerschmidt, der Präsident des Tennisverbandes Niederrhein (TVN), kann nicht umschrieben werden, was Heinz Hueser in 29 Jahren als Schatzmeister für den Oppumer Tennisclub und auch für den Tennissport im Allgemeinen geleistet hat.

Grund genug, dem im März 2014 aus dem Amt geschiedenen OTC-Urgestein die Goldene Ehrennadel des TVN zu verleihen.

In einer kleinen Feierstunde am Pfingstmontag konnte Hueser im Beisein seiner nun ehemaligen und der neuen Vorstandskollegen diese tolle Ehrung aus den Händen des TVN-Präsidenten entgegennehmen.

Auch OTC Vorsitzender Herbert Hausmanns konnte sich den Worten von Jörg Messerschmidt nur anschließen und sagte, dass Hueser "29 Jahre lang das Rückgrat des OTC“ war. Bezeichnend für seine vorbildliche Arbeit sei unter anderem, dass es in all den Jahren nicht eine einzige Beanstandung bei den jährlichen Kassenprüfungen gab.


Tags:
  • Tennisverband Niederrhein
  • Krefeld
  • OTC
  • Tennis
  • Goldene Ehrennadel
  • Heinz Hueser

Copyright 2019 © Xity Online GmbH