16.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Gleisbau an der Brehmstraße

Gleisbau an der Brehmstraße

Umleitungen auf den Linien 812 und NE3

Im Rahmen der Bauarbeiten für die zukünftige Linie U71 müssen am Wochenende die restlichen Asphaltarbeiten ausgeführt werden.

Düsseldorf - Daher ist die Brehmstraße von Samstag, 26. Juli, 7.00 Uhr, bis Sonntag, 27. Juli 2014, 21.00 Uhr, gesperrt. Davon betroffen sind auch die Buslinien 812 und NE3:
Richtung Hubertushain und Oberrath
- Die Busse fahren eine Umleitung ab der Haltestelle "Schillerplatz“.
- Die Haltestellen "Brehmplatz“ und "Grunerstraße“ werden an eine Ersatzhaltestelle auf der Herdestraße in Höhe der Hausnummer 75 verlegt.
- Die Haltestelle "Hansaplatz“ wird an die Haltestelle "Ostendorfstraße“ der Linie 834 in Richtung Belsenplatz verlegt.
Richtung Hauptbahnhof
- Die Busse fahren eine Umleitung ab der Haltestelle "Heinrichstraße“.
- Die Haltestelle "Hansaplatz“ wird an die Haltestelle "Ostendorfstraße“ der Linie 834 in Richtung Hauptbahnhof verlegt.
- Die Haltestelle "Grunerstraße“ entfällt; bitte stattdessen die Haltestelle "Brehmplatz“ nutzen.
Sperrung für die Autofahrer
Die Brehmstraße wird zwischen Brehmplatz und Grunerstraße ab Samstag, 26. Juli, 7 Uhr, bis Sonntag, 27. Juli, 21 Uhr, in Richtung Arag-Haus voll gesperrt. Die Rheinbahn bittet die Autofahrer, diesen Bereich großräumig zu umfahren. Umleitungen sind ausgeschildert.

Tags:
  • Gleisbau
  • brehmstraße
  • düsseldorf
  • rheinbahn

Copyright 2018 © Xity Online GmbH