Geschwister gewinnen Jugend Musiziert in Erkrath

Erfolgreiche Jungtalente erreichen Höchstpunktzahl

Beim 53. Regionalwettbewerb von "Jugend musiziert" am 30. Januar 2016 traten auch Sophia und Jonas Amelingmeyer (Klavier und Kornett) aus Erkrath in der Kategorie "Duo: Klavier und ein Blechblasinstrument" in der Altersgruppe 1b (Jahrgang 2007) an.

Erkrath - Für ihren Vortrag mit Stücken von Barnes, Bach und Huuck erhielten sie den 1. Preis mit der Höchstpunktzahl von 25 Punkten (in dieser Altersgruppe gibt es noch keine Weiterleitung zum Landeswettbewerb).
Die beiden jungen Talente werden auch beim Preisträgerkonzert am 20. Februar 2016 in der Stadthalle Ratingen auftreten.