24.09.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Gegen wen muss die Borussia diesmal in der CL ran?

Gegen wen muss die Borussia diesmal in der CL ran?

Auslosung der Gruppen findet am Freitag statt

Am Freitag, 6. Juli 2018 findet in Saarbrücken die Auslosung der Table Tennis Champions League 2018/19 statt.

Düsseldorf - Borussia Düsseldorf, das vor wenigen Wochen im Endspiel Topfavorit Fakel Gazprom Orenburg (Russland) bezwingen und den Titel in die Landeshauptstadt holen konnte, ist erstmals seit 2011 wieder an Position eins gesetzt. Neben der Borussia und Orenburg (Setzposition 2) befinden sich je ein weiterer Verein aus Russland und Deutschland, UMMC Jekaterinburg und der 1. FC Saarbrücken, in Lostopf 1.

Der Rekordmeister könnte aus Topf 2 den Champions League Sieger 2016, AS Pontoise Cergy TT (Frankreich), zugelost bekommen, ebenso die am Rhein bestens bekannten Kontrahenten GV Hennebont TT (Frankreich), Bogoria Grodzisk und Dekorglass Dzialdowo (beide Polen). In Lostopf 3 warten Halbfinalist Sporting Clube de Portugal, VS Angers TT oder Stella Sport La Romagne (beide Frankreich) auf das Team von Trainer Danny Heister, der vierte Verein, Neuling Post SV Mühlhausen, könnte erst in den K.O.-Runden Gegner des amtierenden Champions werden. Das Feld der 16 für die Königsklasse qualifizierten Mannschaften vervollständigen der TTC Ostrava (Tschechien), Roskilde Bordtennis (Dänemark), Walter Wels (Österreich) und 2016-Finalist Eslövs AI BTK (Schweden).

Zu den Stars des erlesenen Champions League Felds gehören drei Spieler der Top 10 der Welt und acht weitere Profis der Top 25. Angeführt wird die Liste der Besten von Borussias Timo Boll (Weltranglisten-2.), Dimitrij Ovtcharov (Orenburg, 4.) und Wong Chun Ting (Dzialdowo, 9., HKG). Die neue Saison startet am 26. September 2018.

Die Daten der Gruppenspiele:

26.09. - 28.09.2018 (Runde 1)

10.10. - 12.10.2018 (Runde 2)

24.10. - 26.10.2018 (Runde 3)

14.11. - 16.11.2018 (Runde 4)

28.11. - 30.11.2018 (Runde 5)

06.12. - 07.12.2018 (Runde 6)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH