19.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Gauck besucht Migrationsschwerpunkte in Berlin

Gauck besucht Migrationsschwerpunkte in Berlin

Gespräche in Kreuzberg, Neukölln und Wedding

Bei einem Besuch in den Berliner Stadtvierteln Kreuzberg, Neukölln und Wedding will sich Bundespräsident Joachim Gauck heute über die Bemühungen zur Integration von Migranten informieren.

Berlin - Bei Gaucks Gesprächen solle es um "Erfolge und Hindernisse im Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft" gehen, teilte das Bundespräsidialamt vorab mit. Geplant ist unter anderem ein Besuch in einem interkulturellen Kinder- und Elternzentrum und ein Gespräch mit Vertretern integrationspolitischer Projekte. Ein musikalisch-literarischer Abend in Schloss Bellevue soll den Thementag "Unterwegs zum Miteinander" abschließen.

In den drei Stadtteilen leben besonders viele Berliner mit Migrationshintergrund, in Kreuzberg und Neukölln beträgt ihr Anteil rund 40 Prozent.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH