14.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Fußballturnier beim VfB Solingen

Fußballturnier beim VfB Solingen

Frauen vom Linner SV werden Turniersieger

Beim Turnier für Frauenmannschaften des VfB Solingen konnten die Frauen des Linner SV, am vergangenen Sonntag den 29.06.2014, den Siegerpokal mit nach Hause nehmen.

Solingen/ Düsseldorf - In zwei Gruppen mit je drei Mannschaften kämpfte man um den Einzug in die Halbfinals. In der Gruppe A setzte sich die Vertretung von Eintracht Solingen mit acht Punkten, noch vor SV Hilden-Ost (5) und der TG Hilgen (2), durch. Der Linner SV konnte mit zehn Punkten und einem Torverhältnis 8:0,sehr überlegen Sieger der Gruppe B werden. Hinter ihm platzierten sich SV Jägerhaus Linde mit vier Punkten und BV Wiesdorf (3). Im ersten Halbfinale mussten Eintracht Solingen und Jägerhaus Linde torlos ins Elfmeterschießen, das schließlich Solingen mit 4:3 gewinnen konnte. Das zweite Halbfinale dominierte der Linner SV und besiegte die junge Mannschaft von Hilden-Ost mit 2:0.

Durch die kurze Spielzeit von nur zehn Minuten, mussten alle Finalspiele letztendlich in die Elfmeter-Entscheidung gehen. Um den fünften Platz setzte sich BV Wiesdorf gegen die TG Hilgen durch, SV Hilden-Ost holte sich Platz drei gegen Jägerhaus Linde und im Finale bezwang der Linner SV die Kontrahenten von Eintracht Solingen mit 4:3. Die Schützlinge von Trainerin Tanja Hambloch zeigten gute Spielzüge, erzielten schöne Treffer und verdienten sich somit den Pokal. Als beste Torhüterinnen wurden Tanja S. vom Linner SV, die nicht ein einziges Gegentor kassierte und die Kollegin des SV Hilden-Ost, ausgezeichnet. Bei den Torschützen für den LSV ragte Neuzugang Scarlett M. mit vier Treffern heraus. Die weiteren Tore steuerten Alena M.(2), Astrid E.(2), Natalie B. und Hülya V. bei.


Tags:
  • Linner SV
  • Fußball
  • VfB Solingen
  • 29.06.2014
  • Turnier
  • Frauenfußball

Copyright 2018 © Xity Online GmbH