23.02.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Für viele gehört Beleuchtung zum Weihnachtsgefühl

Für viele gehört Beleuchtung zum Weihnachtsgefühl

Umfrage: Mit LEDs Strom sparen

Es wird immer früher dunkler - und trotzdem strahlen die Städte im Advent nachts so hell wie zu keiner anderen Jahreszeit.

Berlin - Für drei von vier Deutschen ist die Weihnachtsbeleuchtung einer Umfrage zufolge wichtig, damit die richtige Stimmung aufkommt, wie der Ökostromanbieter Lichtblick am Montag mitteilte. Dieses Jahr erleuchten demnach 16 Milliarden Lämpchen die Nacht und verbrauchen dabei so viel Strom wie 200.000 Haushalte in einem ganzen Jahr.

Positiv fürs Klima und den Geldbeutel: Drei von vier Befragten setzen auf stromsparende LEDs. Damit es gemütlich wird, sollten Verbraucher laut Lichtblick-Sprecher Volker Walzer nicht nur auf die Aufschrift "Warmweiß" achten. "Entscheidend ist der Wert, der für die Farbtemperatur angegeben ist", erklärte Walzer. Je weiter der Wert auf der Temperaturskala nach unten geht, desto wärmer wird das Licht. "Gemütlich wird das Weiß ab etwa 2500 Kelvin." Die Angaben beruhen auf einer Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov im August unter 2000 Teilnehmern.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH