17.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Führung über den Nordfriedhof

Führung über den Nordfriedhof

Einblicke nach dem Sturm Ela

Das Gartenamt bietet am Donnerstag, 25. September 2014, 16.30 bis 20.00 Uhr, im Rahmen seiner Reihe Führungen durch Parks und Landschaft einen Rundgang über den Nordfriedhof an.

Düsseldorf - Der Nordfriedhof zählt zu den bedeutenden gartenarchitektonischen Anlagen der Stadt, sein historischer Teil steht unter Gartendenkmalschutz. Friedhofsleiter Stefan Süß wird bei seinem Rundgang auch auf die großen Schäden eingehen, die der Sturm Ela auf dem Nordfriedhof verursacht hat. Insgesamt sind über 1.500 Bäume durch den Sturm in Mitleidenschaft gezogen worden, mehr als 170 Bäume sind umgestürzt oder mussten aufgrund der massiven Schäden gefällt werden. Auch Zäune, Wege, Bänke und Grabsteine haben Schaden genommen.
Treffpunkt zum Rundgang ist am Haupteingang an der Johannstraße. Die Führung kostet 2,50 Euro pro Person. Für Kinder bis 14 Jahren ist die Teilnahme kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 0211.89-94800 oder per E-Mail unter: gartenamt@duesseldorf.de

Tags:
  • Führung
  • nordfriedhof
  • düsseldorf
  • gartenamt

Copyright 2018 © Xity Online GmbH