Führung durch Ausstellung über "Frauenstatuetten"

Öffentliche Führung im Stadtmuseum

Das Stadtmuseum Bocholt bietet eine öffentliche Führung durch die Wanderausstellung "Steinzeit-Schönheit" an, die Frauenstatuetten zeigt.

Bocholt - Das Stadtmuseum Bocholt bietet am Samstag, 11. Dezember 2021, eine öffentliche Führung durch die Wanderausstellung "Steinzeit-Schönheit" an, die Frauenstatuetten zeigt. Beginn der einstündigen Führung ist um 14.00 Uhr im Stadtmuseum an der Osterstraße. Als Teilnahmegebühr fällt lediglich der reguläre Museumseintritt an. Es gilt die 2G-Regel zum Schutz vor Corona.
Zum Teil sind sie Jahrtausende alt und erzählen von vergangenen Kulturen: Frauenstatuetten. Einige von ihnen haben internationale Berühmtheit erlang. Die kunstvollen Betrachtungen dieser bedeutenden historischen Vorbilder bilden den Kern der neuen Ausstellung im Bocholter Stadtmuseum (Osterstraße 66), die noch bis zum 19. Dezember 2021 zu sehen ist. Mehr Infos unter www.bocholt.de/rathaus/nachrichten/artikel/jahrtausendealt-und-immer-noch-aktuell-frauenstatuetten/.