22.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "Frauen in der Stadt"

"Frauen in der Stadt"

Stadtmuseum lädt zur Diskussion ein

Das nächste Treffen in der Reihe "Frauen in der Stadt" findet am Mittwoch, 13. Januar, um 16.00 Uhr statt.

Düsseldorf - Stadtgeschichte ist immer auch Frauengeschichte. Das Stadtmuseum, Berger Allee 2, lädt deshalb interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, das Leben von Frauen in der Stadt an Beispielen aus den eigenen Museumssammlungen (Gemälde, Skulpturen, historische Objekte) zu betrachten und zu diskutieren.

Sigrid Kleinbongartz, stellvertretende Museumsdirektorin, gestaltet die Veranstaltung unter dem Thema "Seidenschuh und Muff - Frauenmode in der Frühen Neuzeit?".


Copyright 2018 © Xity Online GmbH