18.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Franz Benton und Claudia Jung in Ratingen

Franz Benton und Claudia Jung in Ratingen

Konzerte im Stadttheater Ratingen

Aus Ratingen stammende Musikgrößen kehren in der kommenden Spielzeit für zwei Konzerte zurück in ihre Heimatstadt.

Ratingen - Den Anfang macht am 3. November 2018 Franz Benton. Vor sechs Jahren gab er im Stadttheater sein vorläufiges Abschiedskonzert. Nun kommt er gemeinsam mit seinem langjährigen Harfenisten Kiko Pedrozo doch noch einmal für ein Doppelkonzert nach Ratingen. Den zweiten Teil des Konzerts bestreitet Anne Haigis, mit der Benton eine langjährige Freundschaft verbindet. Sie wird von der von Niklas Hauke (Klavier, Orgel, Akkordeon) begleitet. Sicherlich werden Benton und Haigis auch einige Benton-Songs zusammen interpretieren.

Zum Abschluss der neuen Spielzeit gastiert genau ein halbes Jahr später, am 3. Mai 2019, Claudia Jung mit ihrer Band im Theater. Sie präsentiert ihr 30. Album "Schicksal, Zufall oder Glück?", das in diesen Tagen veröffentlicht wurde. Seit über dreißig Jahren behauptet die in Ratingen geborene Sängerin ihren Platz auf dem Schlagerolymp. Hits wie "Stumme Signale", "Atemlos", "Domani l'amore vincera", "Komm und tanz ein letztes Mal mit mir" oder "Auch wenn es nicht vernünftig ist" haben nicht nur Schlagerfans dauerhaft im Ohr. Gleich zweimal erhielt Claudia Jung den ECHO, mehrere goldene Stimmgabeln, den Amadeus Austrian Music Award und den begehrten Fred-Jay-Preis.

Eintrittskarten sind bereits jetzt schon im Vorverkauf erhältlich und kosten EUR 25,60 (F. Benton) bzw. EUR 28,60 (Cl. Jung). Sie sind im Kulturamt und an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen. Reservierungswünsche werden unter Tel. 02102/5504104/-05 entgegen genommen.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH