16.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Frankreichfest 2016

Frankreichfest 2016

Ein Genuss für Gaumen und Seele

Vom 8. Juli bis zum 10. Juli 2016 verwandelt sich Düsseldorf im Rahmen des 16. Frankreichfestes wieder in Klein-Paris am Rhein. In diesem Jahr erwartet die Besucher wieder ein buntes Programm mit 100 Ständen.

Düsseldorf - Frankophile aufgepasst: Das Düsseldorfer Frankreichfest steht schon wieder in den Startlöchern. An 3 Tagen feiert die gesamte NRW-Landeshauptstadt zum 16. Mal in bleu-blanc-rouge. Mit einem französischen Markt, einem bunten Bühnenprogramm im Innenhof des Rathauses und einer bunten Mischung kulinarischer Genüsse verwandelt das Frankreichfest auch in 2016 wieder die Düsseldorfer Innenstadt in ein Paradies für Liebhaber der Französischen Kultur.

20 der 100 Stände bilden in diesem Jahr den Französischen Markt. Hier kann der Besucher neben Weinen und anderen Französischen Köstlichkeiten in 2016 auch Töpferhandwerk erleben.

Neben den kulinarischen Highlights geht es aber auch in diesem Jahr wieder um den Austausch zwischen Deutschland und Frankreich. So präsentieren sich die Regionen aus dem Osten Frankreich, also das Elsass, Lothringen, Burgund/Franche-Comté und Champagne-Ardenne mit eigenen Ständen zum Frankreichfest.

Das Frankreichfest ist auch 2016 wieder ein echter Ausgeh-Tipp. Man sollte es sich auf keinen Fall entgehen lassen.


Tags:
  • düsseldorf
  • frankreichfest
Frankreichfest 2016
Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH