22.01.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Fortuna zu Besuch bei Borussia

Fortuna zu Besuch bei Borussia

Vereine haben schon lange ein gutes Verhältnis

Vor rund zwei Wochen war Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf beim traditionellen Familientag im Rahmen der Saison-Eröffnung von Fortuna Düsseldorf dabei, nun kommen die Fußballer von "F95" zur Borussia.

Düsseldorf - "Die beiden Vereine haben schon lange ein sehr gutes Verhältnis zueinander. Daher finde ich es großartig, dass es immer wieder gemeinsame Aktionen gibt, ebenso wie Besuche der Heimspiele des jeweils anderen", erklärt Borussia-Geschäftsführer Jo Pörsch.
 
Angeführt vom Vorstandsvorsitzenden Dr. Dirk Kall und Paul Jäger, Vorstand Finanzen, werden morgen rund 60 Mitarbeiter der Fortuna einen Ausflug ins Deutsche Tischtennis-Zentrum machen, dort einem Vortrag beiwohnen und sich anschließend unter Anleitung von Borussia-Profi Kamal Achanta und einem Trainerteam im ARAG CenterCourt beim Tischtennis ausprobieren, bevor der Abend bei leckerem Essen in geselliger Runde ausklingen wird.
 
"Ich freue mich schon sehr auf die Fortunen", sagt Achanta, "da sind bestimmt einige dabei, die richtig gut Tischtennis spielen können. Wir werden für alle ein schönes Tischtennis-Erlebnis mit hohem Spaßfaktor arrangieren."


Tags:
  • Tischtennis-Rekordmeister
  • Borussia Düsseldorf
  • Fortuna Düsseldorf
  • Jo Pörsch
  • Dr. Dirk Kall
  • Paul Jäger
  • Achanta

Copyright 2018 © Xity Online GmbH