26.04.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Fortuna Musical im Düsseldorfer Schauspielhaus

Fortuna Musical im Düsseldorfer Schauspielhaus

95 olé - Heimspiel

Am 30. August bringen rund 70 Sängerinnen und Sänger des Düsseldorfer Mädchenchores/Düsseldorfer Jugendchores (DMJC) gemeinsam mit rund 30 jungen Kickern ein Musical auf die Bühne des Düsseldorfer Schauspielhauses.

Düsseldorf - Das erste Musical über die Fortuna und Düsseldorf ist eine Koproduktion zwischen dem DMJC, dem Förderverein des Nachwuchsleistungszentrums der Fortuna (NLZ) und dem Düsseldorfer Schauspielhaus.
Das Musical 95 olé - Heimspiel ist nicht nur ein Musical über Fußball, sondern vor allem auch eine Geschichte über das Leben in der Stadt Düsseldorf. Aus der Perspektive von Kindern und Jugendlichen erzählt 95 olé - Heimspiel von dem klaren Bewusstsein, dass man in dieser Stadt Einzelkämpfer in einer großen Mannschaft sein muss, um klar zu kommen. In dieser Stadt läuft nicht alles rund, man könnte sich mehr um die Menschen unter der bRücke kümmern, denen die Reichen nichts abgeben wollen. Man könnte sich hier generell mehr in die Augen schauen und weniger die Auslagen der teuren Geschäfte bewundern. 95 olé - Heimspiel setzt in einer Stadt der großen Gegensätze auf die heilende Wirkung des Fußballs. In Rot und Weiß sind alle gleich, dingt der Chor. Klar wird - ob Fan oder nicht - in Düsseldorf kommt man um die Fortuna nicht herum.
Die Regisseurin und Autorin Nies Habicht hat zwei Monate mit Kindern und Jugendlichen des DMJC, Nachwuchsspielern der U18 sowie einer ganzen Fußballklasse ein Musical geschrieben, das vor allem Brücke schlägt. Der Fußball bringt darin als verbindendes Element das Gute zum Vorschein und vereint die Menschen der Stadt, egal ob aus Oberkassel oder aus Fliegern. In 95 olé - Heimspiel stehen, singen, tanzen und performen alle gemeinsam auf der Bühne.

Tags:
  • Düsseldorf
  • Fortuna
  • Musical
Fortuna Musical im Düsseldorfer Schauspielhaus
Werbung

Copyright 2018 © Xity Online GmbH