21.06.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Finnische Pianistin im Palais Wittgenstein

Finnische Pianistin im Palais Wittgenstein

Anni Collan zu Gast in Düsseldorf

Ein Konzert mit der finnischen Pianistin Anni Collan veranstaltet das Düsseldorfer Kulturamt in Kooperation mit der Deutsch-Finnischen Gesellschaft e. V. am Sonntag, 6. Dezember, um 11 Uhr im Palais Wittgenstein.

Düsseldorf - Der jungen Nachwuchspianistin wird von vielen Seiten eine große Karriere prophezeit. Sie brillierte bereits bei Klavierwettbewerben von internationalem Ruf - wie zum Beispiel beim Klavierwettbewerb von Jyväskylä.

In Düsseldorf wird Anni Collan unter anderem Werke finnischer Komponisten spielen - so zum Beispiel von Jean Sibelius, Karl Collan, Otto Kotilainen und Armas Maasalo. Kompositionen von Ludwig van Beethoven und Serge Rachmaninov sowie zur Jahreszeit passende finnische Weihnachtslieder runden das Programm der Matinee ab.

Der Eintritt beträgt acht Euro, ermäßigt 4,50 Euro. Karten können bei der Vorverkaufsstelle Hollmann Ticketing Schadow Arkaden, Telefon 0211.32 91 91, oder montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr im Kulturamt, Telefon 0211.89-96109, reserviert werden.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH