26.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Ferienveranstaltung für Kinder im Stadtmuseum

Ferienveranstaltung für Kinder im Stadtmuseum

Napoleon und seine Beziehung zu Düsseldorf

Das Stadtmuseum Düsseldorf lädt Kinder ab acht Jahren am Freitag, 16. Oktober 2020, zu einer Ferienveranstaltung ein.

Düsseldorf - Ab 12:00 Uhr dreht sich dann alles um Napoleon und seine Beziehung zu Düsseldorf. Anmeldungen werden per E-Mail an cornelia.hantschke@duesseldorf.de erbeten. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro pro Kind.

Vieles glaubt man über den sagenumwobenen Kaiser der Franzosen zu wissen: So war er offenbar klein, dick und größenwahnsinnig. Aber wer war er wirklich, wo kam er her und wo wollte er hin? Und wie kam er dabei nach Düsseldorf? Im Rahmen der Ferienveranstaltung tauchen die Kinder gemeinsam in eine spannende Zeit ein und erkunden das Leben des "Ausnahme-Kaisers" Napoleon. Dabei darf es natürlich auch kreativ werden – und lecker!

Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie gelten auch im Stadtmuseum besondere Hygiene- und Abstandsregeln zum Schutze aller. Daher findet die Veranstaltung im Ibach-Saal des Stadtmuseums und draußen an der frischen Luft statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, und alle Teilnehmenden werden gebeten, den Abstand von 1,5 Metern einzuhalten sowie eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Weitere Informationen gibt es vor Ort oder auf Nachfrage.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH