09.12.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Faust-Workshop im Goethe-Museum

Faust-Workshop im Goethe-Museum

Bausteine für eine eigene "Faust"-Geschichte

Das Goethe-Museum lädt am Dienstag, 3. Dezember 2019, von 17:00 bis 18:30 Uhr zu einem Faust-Workshop ein.

Düsseldorf - In dem Workshop arbeiten die Teilnehmer gemeinsam an dem "Faust"-Stoff von Goethe. Den Teilnehmenden werden die Grundlagen von Goethes Meisterwerk vermittelt. Auf der Grundlage des Dramas werden anschließend eigene Narrative entwickelt. Der Fokus liegt dabei auf den Szenen aus dem zweiten Teil des Stücks, die Phänomene der Moderne kritisch beleuchten: Industrialisierung, Beschleunigung der Kommunikation, Ausbeutung der Natur.

Goethe selbst sah die Entstehung der Dampfmaschinen, verfolgte die Anfänge des Panama-Kanals und interessierte sich für die Ballonfahrt. Wie präsentieren sich heute neue Erfindungen im Lichte von Goethes Nachdenken über Technik? Was wird aktuell erfunden und was sollte umgesetzt werden? Im Workshop werden gemeinsam Bausteine für eine eigene "Faust"-Geschichte erarbeitet, die später auch anderen Besuchern und Teilnehmern zur Verfügung stehen können.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH