10.04.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Fakten rund um den Weltschlaftag

Fakten rund um den Weltschlaftag

Deutsche schnarchen weltweit am längsten

Heute ist Weltschlaftag: In welcher Stadt in Deutschland schläft man am längsten und wo wird am meisten geschnarcht?

Berlin - Das haben die Meditations- und Schlaf-App Headspace und die "Wecker-App" SleepCycle in einer aktuellen Datenauswertung, die zum Weltschlaftag veröffentlicht wird, herausgefunden. Für die Auswertung wurden in Deutschland über 3 Millionen SleepCycle-Schlafsessions anonymisiert ausgewertet:

Mit 6 Stunden und 34 Minuten schlafen die Deutschen pro Nacht länger als der globale Durchschnitt (6 Stunden 27 Minuten). Wer jedoch das Maximum aus seinem Schlaf herausholen will, sollte nach Münster oder Braunschweig ziehen. Beide Städte sind mit einer nächtlichen Schlafdauer von 6 Stunden und 45 Minuten Spitzenreiter. In Mainz (6 Stunden 40 Minuten) und Augsburg (6 Stunden 38 Minuten) schläft es sich auch relativ lange, während Bochum mit 6 Stunden 21 Minuten Schlusslicht ist.

Wie sieht es mit nächtlichem Schnarchen aus, eine der lästigen Schlafunterbrechungen für den Mitschläfer? Hier nehmen die Deutschen laut der Datenauswertung eine etwas "zweifelhafte" Spitzenposition ein: Mit 18 Minuten 36 Sekunden schnarchen sie vier Minuten länger als der globale Durchschnitt (14 Minuten 30 Sekunden). Spitzenreiter ist das Nordlicht Kiel, wo durchschnittlich 25 Minuten pro Nacht geschnarcht wird. Wer weniger lange schnarchen will: Vergleichsweise kurz sind die Schnarch Phasen in Münster und Heidelberg mit 11 und 12 Minuten pro Nacht.

Hier die gesamte Übersicht

Schlafdauer: Deutschland: durchschnittlich 6 Std. 34 Min. im Vergleich zu weltweit 6 Std 27 Min.

Am längsten schläft man in:

Münster 6 Std. 45 Min
Braunschweig 6 Std. 45 Min
Mainz 6 Std. 40 Min.
Augsburg 6 Std. 38 Min.
Leipzig 6 Std. 37 Min.
Berlin 6 Std. 36 Min.

Am kürzesten schläft es sich in:

Norderstedt 6 Std. 27 Min. (so lange wie der weltweite Durchschnitt)
Wuppertal 6 Std. 25 Min.
Bremen 6 Std. 24 Min
Aachen 6 Std. 24 Min.
Bochum 6 Std. 21 Min.

Schnarch Dauer in Deutschland: durchschnittlich 18 Minuten 24 Sekunden, 4 Minuten länger als durchschnittlich weltweit

Am längsten wird geschnarcht in:

Kiel 25 Min. 13 Sek.
Dortmund 23 Min. 23 Sek.
Osnabrück 21 Min. 41 Sek.
Mainz 21 Min. 37 Sek.
Hannover 21 Min. 37 Sek.

Am kürzesten geschnarcht wird in:

Frankfurt/Main 18 Min. 0 Sek.
Berlin 15 Min. 54 Sek.
Bochum 14 Min. 2 Sek.
Mannheim 13 Min. 11 Sek.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH