20.06.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Fahrradkommunalkonferenz 2014 in Düsseldorf

Fahrradkommunalkonferenz 2014 in Düsseldorf

Thema "Fahrradförderung" im Fokus

In Düsseldorf findet die diesjährige Fahrradkommunalkonferenz statt.

Düsseldorf - Die Landeshauptstadt Düsseldorf hatte sich um die Ausrichtung beworben und hat nun vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur den Zuschlag als Ausrichterstadt erhalten. Dazu erklärte Oberbürgermeister Dirk Elbers: "Ich freue mich ganz besonders, dass unsere Stadt mit der Fahrradkommunalkonferenz 2014 Gastgeber für rund 250 Radverkehrs-Fachleute sein wird. In der Ausrichtung der Konferenz sehen wir eine weitere Möglichkeit, das Thema Fahrradförderung voran zu treiben. Zum Einen natürlich in unserer eigenen Stadt, zum Anderen möchten wir damit als Gastgeber aber auch helfen, das Thema Radverkehr bundesweit zu unterstützen und die regelmäßige Vernetzung der Experten sicherzustellen."
Die Fahrradkommunalkonferenz ist ein Treffen der Fachleute der kommunalen Verwaltungen, Landkreise, Regionen und Landesbehörden aus dem ganzen Bundesgebiet. Sie wird seit 2007 – maßgeblich gefördert vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur – von der Fahrradakademie beim Deutschen Institut für Urbanistik in Zusammenarbeit mit den kommunalen Spitzenverbänden und in Kooperation mit der gastgebenden Stadt durchgeführt. Die Vorbereitungen für die im Herbst 2014 stattfindende Veranstaltung laufen jetzt an.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH