18.07.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Fahren ohne Führerschein

Fahren ohne Führerschein

Pizzafahrer wurde von Polizei gestoppt

In der heitigen Nacht kontrollierte eine Streife der Polizei Krefeld auf der Cracauer Straße einen Pizzafahrer. Der 33-jährige Krefelder war mit dem PKW seines Vaters ohne Führerschein unterwegs.

Krefeld - Nachdem der 33-Jährige zunächst keine Papiere vorweisen konnte, musste er einräumen keine
Fahrerlaubnis zu besitzen. Bereits am gestrigen Abend fiel im Gewerbegebiet Fichtenhain der Fahrer eines Kleinkraftrades auf. Hier war ein 15-jähriger Krefelder mit dem Zweirad seines Vaters
unterwegs. Gegen die Fahrzeugführer, aber auch gegen die beiden Halter wurden Anzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, bzw. wegen des Zulassen einer solchen Fahrt gefertigt.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Krefeld
  • Einbruch

Copyright 2019 © Xity Online GmbH