12.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Fahnder beschlagnahmen 145 Kilogramm Marihuana

Fahnder beschlagnahmen 145 Kilogramm Marihuana

Straßenverkaufswert bei mehr als 1,4 Millionen Euro

Polizei und Zoll haben einen Drogenring im Münsterland zerschlagen und dabei rund 145 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt.

Wettringen/Essen - Die Drogen besitzen einen Straßenverkaufswert von mehr als 1,4 Millionen Euro, wie das Zollfahndungsamt Essen am Donnerstag mitteilte. Die Ermittler schlugen demnach zu, als die Drogenlieferung aus dem Balkan in einer Lagerhalle in der Gemeinde Wettringen aus einem Transporter geladen werden sollte.

Neben dem Marihuana beschlagnahmten die Ermittler auch knapp 70.000 Euro Bargeld. Zwei Deutsche aus dem Kreis Steinfurt im Alter von 33 und 36 Jahren sowie der 62-jährige kroatische Fahrer des Transporters wurden festgenommen. Im Zuge der weiteren Ermittlungen verhafteten die Fahnder zudem eine 52-jährige Tatverdächtige aus Greven.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH