17.07.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "Expat Service Desk ME & DUS" geht weiter

"Expat Service Desk ME & DUS" geht weiter

Düsseldorf,Mettmann und IHK setzen Arbeit fort

Die Region Düsseldorf - Kreis Mettmann ist eine der internationalsten Regionen Deutschlands. Eine wichtige Basis hierfür ist das internationale Angebot an Fach- und Führungskräften.

Düsseldorf - Unternehmen beim Einsatz internationaler Angestellter zu unterstützen, ist Aufgabe des vor drei Jahren gegründeten "Expat Service Desk ME & DUS", der seinen Sitz in der IHK Düsseldorf hat. Die Servicestelle bietet Beratungen für Unternehmen und Expats zu allen Themen, die das Leben und Arbeiten in der Region betreffen an, wie beispielsweise aufenthaltsrechtliche und behördliche Verfahren, Weiterbildung, internationale und lokale Netzwerken oder Einschulung und Kinderbetreuung.

Das Angebot des zweiköpfigen Projektteams kommt an: Fast 800 Beratungen für Unternehmen und über 1.600 Beratungen für Einzelpersonen sowie 30 Veranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sprechen für sich. Nach dem Auslaufen der bisherigen EU-Förderung haben sich die drei Träger daher entschlossen, das Projekt ab dem 1. Juli 2019 in eigener Trägerschaft fortzusetzen. Über diese Erfolgsgeschichte freuten sich Oberbürgermeister Thomas Geisel, Landrat Thomas Hendele und IHK-Hauptgeschäftsführer Gregor Berghausen bei ihrem Besuch im Expat Service Desk.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH