17.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Exkursion in den Benrather Schlosspark

Exkursion in den Benrather Schlosspark

Pflanzenkundliche Frühlingsführung

Im Rahmen der Reihe "Führungen durch Parks und Landschaft" bietet das Gartenamt am Sonntag, 6. April 2014, 14 Uhr, eine pflanzenkundliche Frühlingsexkursion durch den Benrather Schlosspark an.

Düsseldorf - Unter der fachkundigen Leitung von Diplom-Biologin Dr. Regina Thebud-Lassak wird dabei besonders der Waldteil des Benrather Schlossparkes erkundet. Dort finden sich neben Moosen, Farnen und Gräsern früh blühende Pflanzen, die unter dem Laubdach der Bäume und Sträucher wachsen. Treffpunkt für die Exkursion ist vor dem Naturkundemuseum im Schlosspark Benrath, Benrather Schlossallee 102. Die Teilnehmer sollten festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung tragen.
Die meisten Waldblumen – darunter Lerchensporn, Aronstab, Buschwindröschen, Sauerklee, Scharbockskraut, Hahnenfuß und Goldnessel – blühen im zeitigen Frühjahr weiß oder gelb. Dabei müssen sie sich beeilen, bevor das dichte Blätterdach der Bäume und die reiche Palette der Straucharten den Waldboden allzu sehr beschatten.
Die Exkursion kostet 2,50 Euro pro Person. Für Kinder bis 14 Jahren ist die Teilnahme kostenlos. Es wird gebeten, sich beim Gartenamt unter Telefon 89-94800 oder per E-Mail an gartenamt@duesseldorf.de anzumelden.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH