Erstes Heimderby für die Krefeld Pinguine

6000 Tickets wurden bereits abgesetzt

Am Sonntag, 19. Oktober 2014 ist es wieder soweit und das erste Heimderby für die Krefeld Pinguine steht auf dem Programm.

Krefeld - Nach einem Spiel am Freitagabend bei den Schwenninger Wild Wings erwarten die Krefeld Pinguine um 16.30 Uhr am Sonntag, 19. Oktober 2014 die Düsseldorfer EG aus der Landeshauptstadt. Große Vorfreude macht sich im Lager der Seidenstädter breit, nicht zuletzt weil man 9 Spiele gegen den rheinischen Rivalen in Folge gewinnen konnte.

Knapp 6000 Tickets wurden bereits abgesetzt und lässt auf eine prächtige und würdige Kulisse schließen. Noch sind Tickets in fast allen Kategorien verfügbar und können problemlos im Vorverkauf gesichert werden. Viele Aktionen rund um das Spiel werden auch wieder stattfinden. BMW Autobecker Klausmann als Sponsor of the day wartet mit spannenden Pausenspielen auf und "Die Pinguine aus Madagaskar" statten auf ihrer Promotiontour für den zweiten Teil des Kinoerfolges den Artgenossen aus der Seidenstadt einen Besuch ab. RTL Moderator Wolfram Kons wird schon vor dem Warm-Up mit Prominenten versuchen, einen Nachwuchstorhüter vom KEV 81 e.V. für den guten Zweck zu überwinden.


Tags:
  • Pinguine
  • Eishockey
  • Heimderby
  • Krefeld Pinguine