16.02.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Erste Sitzung des neugewählten Stadtrates

Erste Sitzung des neugewählten Stadtrates

Einführung und Verpflichtung der neuen Mitglieder

Zur ersten Sitzung des neugewählten Stadtrates nach der Kommunalwahl hat Oberbürgermeister Gregor Kathstede für Donnerstag, 12. Juni 2014, ab 18 Uhr in das Seidenweberhaus am Theaterplatz eingeladen.

Krefeld - Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen unter anderem die Einführung und Verpflichtung der Mitglieder des Rates, die Wahl der Bürgermeister sowie deren Verpflichtung. Danach geht es um die Bildung der Ausschüsse mit Festlegung der Ausschussgrößen sowie die Verteilung oder Zuteilung der Ausschussvorsitze nach Paragraf 58 der Gemeindeordnung NW. Weiterhin sieht die Tagesordnung Ehrungen der Stadt Krefeld gemäß Hauptsatzung vor.

Aus Anlass der konstituierenden Sitzung des Rates findet vorher um 16.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der Dionysiuskirche statt. Oberbürgermeister Gregor Kathstede hat die Ratsmitglieder zu dem Gottesdienst eingeladen, der öffentlich ist. Entsprechend sind auch Bürgerinnen und Bürger dazu herzlich willkommen.


Tags:
  • Krefeld
  • Sitzung
  • Stadtrat
  • Gottesdienst
  • Dionysiuskirche

Copyright 2018 © Xity Online GmbH