23.10.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Erprobungsphase für neuen Pflegebegriff startet

Erprobungsphase für neuen Pflegebegriff startet

Geistige und körperliche Defizite berücksichtigt

Heute startet die Erprobungsphase für den neuen Pflegebegriff.

Berlin - Nach jahrelangen Debatten startet Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) heute die Erprobungsphase für den neuen Pflegebegriff. Im Kern geht es darum, dass künftig bei der Beurteilung der Pflegebedürftigkeit eines Menschen geistige und seelische Defizite in gleichem Maße berücksichtigt werden wie körperliche Einschränkungen. Davon hängt ab, ob jemand Anspruch auf Pflegeleistungen hat.

Bislang werden Demenzkranke, aber auch behinderte Kinder bei der Beurteilung der Pflegebedürftigkeit benachteiligt, obwohl auch sie auf allgemeine Hilfe und Betreuung im Alltag angewiesen sind. Das neue Verfahren soll nun zunächst in der Praxis erprobt werden, bevor ein Gesetzentwurf kommt.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH