Ernennungsurkunde für Beigeordnete Britta Zur

Neue Dezernentin für Sport und Bürgerservices

Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf hat Britta Zur in seiner April-Sitzung mit großer Mehrheit für acht Jahre zur Beigeordneten für Sport und Bürgerservices gewählt.

Düsseldorf - Am Mittwoch, 22. Juni 2022, erhielt sie ihre Ernennungsurkunde - mit Wirkung zum 1. August - aus den Händen von Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller. Britta Zur ist seit Ende 2019 Polizeipräsidentin in Gelsenkirchen und steht damit an der Spitze einer Behörde mit 1.700 Mitarbeitenden.

Zuvor war sie zwölf Jahre in der Düsseldorfer Justiz tätig - zunächst als Richterin, dann als Dezernentin, zuletzt ab 2009 als Staatsanwältin und Sprecherin der Staatsanwaltschaft Düsseldorf. Die Wahl-Düsseldorferin (zwei Kinder) hat Rechtswissenschaften an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn studiert und ihr Rechtsreferendariat am Landgericht Krefeld absolviert.