21.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Erklärung zur Zukunft von Stuttgarter Ministerpräsident Kretschmann erwartet

Erklärung zur Zukunft von Stuttgarter Ministerpräsident Kretschmann erwartet

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wird sich voraussichtlich bei einer Pressekonferenz zu seiner politischen Zukunft äußern.

Stuttgart - Der 71-Jährige kündigte vor den Sommerferien an, bis zu einem Landesparteitag Ende kommender Woche in Sindelfingen zu erklären, ob er bei der Landtagswahl 2021 noch einmal kandidiert. Die Frage, ob der erste grüne Ministerpräsident in zwei Jahren zum dritten Mal als Spitzenkandidat seiner Partei antritt, sorgte in den vergangenen Monaten für Spekulationen.

Kretschmann geriet unter Zugzwang, als die CDU - der Juniorpartner seiner grün-schwarzen Koalition - nach der Europawahl im Juli die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann zu ihrer Spitzenkandidatin kürte. Im Fall seines Verzichts auf die neuerliche Spitzenkandidatur gelten der Bundestagsabgeordnete Cem Özdemir oder Landesumweltminister Franz Untersteller als mögliche Nachfolger Kretschmanns.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH