24.04.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Ergebnisse von "Jugend musiziert" 2019

Ergebnisse von "Jugend musiziert" 2019

56. Regionalwettbewerb in Düsseldorf

Vom 25. bis 27. Januar 2019 fand in den Räumen der Clara-Schumann-Musikschule, der Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" für Düsseldorf statt.

Düsseldorf - Vor 8 Fachjurys haben 183 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Wettbewerbsprogramm vorgetragen. Die große Zahl an Preisen, insbesondere die 42 Weiterleitungen zum diesjährigen Landeswettbewerb NRW in Köln vom 6. bis 10. März 2019, belegen das hohe Niveau der jungen Musikerinnen und Musiker.

24 Solistinnen und Solisten in den Kategorien Akkordeon, Violine, Violoncello, Kontrabass, Gesang (Pop) und Schlagzeug sowie Ensembles in den Kategorien Klavier und ein Blasinstrument, Vokal, Zupf, Baglama und Harfe mit 37 Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben von der jeweiligen Jury zusätzlich zum 1. Preis eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb nach Wuppertal erhalten.

Damit starten insgesamt 61 junge Künstlerinnen und Künstler und eine jugendliche Klavierbegleitung in der nächsten Runde auf Landesebene für Düsseldorf. Die Stadt Düsseldorf entsendet somit eine gleichbleibend große Gruppe an jungen Menschen wie in den letzten Jahren.

Alle Ergebnisse des Regionalwettbewerbes können Sie der Homepage "Jugend musiziert" entnehmen.

Alle Düsseldorfer Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ihre Preise und Urkunden im Rahmen eines öffentlichen Abschlusskonzertes am Sonntag, 24. Februar 2019, um 11.00 Uhr im Robert-Schumann-Saal, Kunstpalast, Ehrenhof 4-5. Der Eintritt ist frei. Besucher sind herzlich willkommen.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH