22.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Erfolg der Bilker Sportschützen

Erfolg der Bilker Sportschützen

Vorderer Platz bei Deutscher Meisterschaft

Die Sportschützen der St. Sebastians Schützenvereins Düsseldorf Bilk e.V. 1445 haben am Samstag, dem 18. Oktober 2014, einen vorderen Platz bei den Deutschen Meisterschaften in Dortmund belegt.

Düsseldorf - In der Disziplin "Luftgewehr Auflage" erkämpfte die Mannschaft der Seniorenklasse B mit 895 von 900 Ringen einen vorderen Platz. Es schossen Hans-Dieter Campers 295 Ringe, Joachim Pöttcke und Franz Heller jeweils 300 Ringe. Mit dieser Punktzahl war die Qualifikation fürs Finale sicher und auch hier konnte ein vorderer Platz erreicht werden. Joachim Pöttcke belegte den 5. Platz und Franz Helmut Heller erreichte den 3. Platz und damit die Bronze Medaille. Die Mannschaft belegte den 8. Platz.
Ebenso erfolgreich ging es am Sonntag weiter: die Mannschaft der Seniorenklasse A erreichte mit 896 von 900 möglichen Ringen den dritten Platz.
Die Bilder Jungschützen waren ebenfalls erfolgreich. Pascal Zaparty und Sharif Müller sichern den Bilker einen weiteren Erfolg beim Brauereipokalschießen der IGDS. Dieses war der 28te Sieg in diesem Wettbewerb.

Tags:
  • düsseldorf
  • bilk
  • schützen

Copyright 2019 © Xity Online GmbH